Gartendesign - Landschaftsarchitekt - Gartenarchitekt - Gartenplanung - Visionen für Freiräume - Klaus und Karin Kaiser - 96450 Coburg - Julius-Popp-Str. 4 - info@gartenkaiser.de - Bayern - Oberfranken

Referenzen

Hausgärten

Wochenendhaus-Garten in Rödental-Mönchröden

Planung: November 1995
Ausführung: ab Frühjahr 1996
weitgehende Fertigstellung: 1997

Wochenendhaus-Garten in Rödental-MönchrödenAufgabenstellung:
Ein bestehender, relativ großer Wochenendhaus-Garten an einem ziemlich steilen Südhang mit Weinbergslehm und viel austretendem Muschelkalk-Geröll sollte für das im Ruhestand lebende Ehepaar pflegeleichter werden. Die Bepflanzung stammte aus den sechziger Jahren: große Cotoneaster dammeri-Flächen durchsetzt mit vielen Koniferen. Ausgewählt wurde vor allem eine standorttypische Kalkboden-Flora. Der bisherige Materialmix der Beläge und Mauern wurde zugunsten einer großzügigeren Wirkung vereinheitlicht.

Im Jahr 2003 wurde der Garten verkauft. Die neuen Eigentümer wollten künftig auf dem Grundstück wohnen, weshalb das Haus ausgebaut und aufgestockt wurde. Sie erkannten jedoch den Wert des bestehenden, immer noch attraktiven Gartens. Durch intensiven Schutz der Pflanzungen überstanden diese die Baumaßnahme weitgehend unbeschadet. Kleine gestalterische Änderungen wurden in Auftrag gegeben, da der Garten ja künftig von einer Familie mit Kindern bewohnt wird.

Felssteppe1

Felssteppe vor dem Haus

Felssteppe2

Felssteppe vor dem Haus

elssteppe3

Felssteppe vor dem Haus

Taglilien

Taglilien an der Terrasse

geschrieben von Klaus Kaiser am 09.01.2015 um 15:33 Uhr.


[zur Übersicht]

 

[Druckansicht]         [nach oben]

Aktuell

Caprifoliaceae Geissblattgewächse

16.08.2016 - Jahrbuch 2015 der Gesellschaft der Schweizer Staudenfreunde GSS [mehr]

25 Jahre Landschaftsarchitektur-
büro Klaus Kaiser

23.06.2014 - [mehr]